Einzelansicht

WETTEN, DASS DOCH...???

 
Erstellt von Dalibor Durbek (Abteilungsleiter)

Am Freitagabend konnte auch dank der 16 teilnehmenden SVG-VolleyballerInnen die seitens des Gewerbeverbandes an die Skiabteilung gerichtete Stadtwette souverän GEWONNEN werden!!

Die kurzfristig ausgerufene Aktion hatte den Wortlaut:
„Wetten, dass es der Skiabteilung des SV Germering nicht gelingt, 200 Germeringer zu motivieren, sich um 20 Uhr in Skibekleidung am Marktplatz vor der Stadtbibliothek aufzustellen und - unterstützt von Musikern des Sinfonischen Blasorchesters und der Feuerwehrkapelle - das Lied „Schifoan" zu singen"

Abiturfeierlichkeiten, Musikfesten und sonstigen schon fix stehenden Terminen zum Trotz mobilisierten etliche Abteilungen des SVG kurzerhand ihre Mitglieder und halfen in einem grandios anzuschauenden Spektakel den Skifahrern die Wette mit über 200 Personen sicher zu gewinnen!!
Bei knapp 29 Grad waren Wollmützen, Winterjacken, Skirennanzüge, Skibrillen und auch jede Menge Skier, Skihelme und Skistiefel am Start. Neben SVG - Skilegende Peter Dürr war auch das komplette Präsidium des SVG und die Geschäftsstellenleitung stilecht bekleidet voll am Geschehen beteiligt!
Dank der musikalischen Untermalung der Orchester wurde dann nach penibler Zählung durch den Germeringer Gewerbereferenten Albert Metz und erfolgter offizieller Bestätigung der geschafften Mengenanforderung auch voller Inbrunst lautstark und erstaunlich textsicher das bekannte Lied von Wolfgang Ambros geschmettert. Das gab eine MEGA - Gaudi für alle Beteiligten und auch die zahlreich ringsum versammelten Zuschauer und Passanten.

Fazit: Der SVG hat das Ding GEROCKT!!!
Die Skiabteilung darf sich nun über 500 Euro Jugendförderung freuen, die Mitglieder des SVG konnten beim anschließenden gemeinsamen Besuch des SVG-Biergartens alte und neue Bande knüpfen und jeder, der nicht dabei sein konnte oder wollte, hatte wirklich etwas verpasst...

Zurück
Stilsicher und motiviert!