Einzelansicht

Zweiter BLSV-Lehrgang zu Gast beim SVG

 
Erstellt von Dalibor Durbek (Abteilungsleiter)

Nur zwei Wochen nach dem Lehrgang "Athletiktraining" war der SV Germering nun Gastgeber für das BLSV - Fortbildungswochenende "Beachvolleyball für Breitensportler".

Seit 2017 ist es das dritte Jahr in Folge, dass Übungsleiter aus den unterschiedlichsten Sportrichtungen und Ecken Bayerns auf unserer schönen Beachvolleyballanlage mit den Grundlagen und jeder Menge weiterer Tricks und Tipps fürs eigene Beachvereinstraining versorgt wurden. 22 Teilnehmer aus Schweinfurt, Fürth, Augsburg, ganz Oberbayern und sogar Innsbruck hatten mit Referent Dali Durbek nicht nur mächtig viel Spaß beim Schwitzen in der Sonne, dem Ball nachhechten und die Trickshots selber ausprobieren, auch waren sie in seinen Händen als Bezirkslehrwart Oberbayern des Bayerischen Volleyball Verbandes bestens aufgehoben. Als Hauptverantwortlicher für die C-Trainer Breitensportlizenz des Fachverbandes nutzte er daher erneut nur allzugern die Gelegenheit um noch mehr Begeisterung für das dynamische Beachvolleyballspiel in andere Sportfachbereiche zu tragen.

Neben den beachspezifischen Techniken und grundlegenden Taktiken ging es auch hier erneut auch viel um Trainerkompetenzschulung und didaktische und methodische Inhalte, doch trotz allen Fleißes war der Spaß bei allen Teilnehmern deutlich zu spüren und der gemeinsame Austausch rundete das Programm passend ab. Nach zwei abwechslungsreichen Tagen mit super Stimmung untereinander, bestem Wetter und einigem Sand in den Klamotten konnten alle hochzufrieden wieder nach Hause und sich auf die Ende Juni startende Beachvolleyballweltmeisterschaft in Hamburg freuen.

Zurück
Die motivierten Teilnehmer des BLSV-Lehrgangs "Beachvolleyball 2019"